Rainbow Babyquilt

Noch nicht das Mammutprojekt, das immer noch auf Vollendung wartet, aber schon ein Schritt bzw. Hinweis in die richtige Richtung.

Nach meinem ersten Quilt, dem Jelly Roll Race, habe ich mich wieder an einen Quilt gewagt. Da mir das Prinzip mit den Pre Cuts so gut gefallen hat und einen wunderbaren Einstieg ins Quilten bietet, habe ich mich auch bei meinem zweiten Babyquilt für Pre Cuts entschieden. Wieder ein Jelly Roll bzw. vom verkaufenden Shop vorgeschnittene Stoffstreifen, dieses Mal aus der Serie Lola Textures. Ein Regenbogen an Farben, eben hugged by a rainbow für meinen kleinen Sonnenschein. (So habe ich meinen Quilt insgeheim benannt. ;-))

Das Quilt-Muster ist der Strip and Flip Quilt, gefunden auf Allison Blog Cluck Click Sew. Super einfach – nicht nur dank der wunderbaren Erklärung. Und total wirkungsvoll. Die Streifen sind sehr schnell zusammengefügt. Am längsten gedauert hat das Quilten – aber wohl auch nur, weil ich jeden Streifen farblich passend gequiltet habe. Also 18 mal die Garnrolle wieder neu einfädeln. Das kostet Zeit. 🙂 Na ja, und das wieder zurecht schieben meines improvisierten Anschiebetischs (ja, zwei Kästen tun es auch) hat auch zusätzlich Zeit beansprucht. 😉

akhimo_rainbow_baby_quilt_10

Fürs Binding habe ich wie bei meinem ersten Quilt die schnelle Variante gewählt und den Stoff der Rückseite nach vorne umgeschlagen. Aber im Gegensatz zum ersten Mal sind mir dieses Mal die Ecken viel besser gelungen.

Edit 17.2.15: Da hab ich doch ganz vergessen, die entscheidenen Maße mitzugeben. 😉 Der Quilt ist 105 cm x 90 cm. Für das Batting habe ich übrigens Hobbs Heirloom Premium Batting in 100% Baumwolle verwendet, das ich auf Heimatausflug bei der Quiltwerkstatt gefunden habe. 

(Beitrag ist verlinkt beim Creadienstag und HoT.)

 

Advertisements

8 Gedanken zu „Rainbow Babyquilt

  1. Pingback: Ein zweiter Regenbogen-Quilt | akhimo

  2. Pingback: 6 Köpfe, 12 Blöcke: Mein Januarblock | akhimo

    • Danke dir. Ja, bin auch ein wenig neidisch auf den kleinen Sonnenschein. So eine Decke hätte ich auch gern. Müsste nur mal umrechnen, wie die Maße sein müssten, damit ich da auch runterlasse. 😉
      Liebe Grüße

  3. oh der quilt ist wirklich zauberhaft!
    wie schön das ist, dass der regenbogen in der mitte einen streifen lang die richtung wechselt. sehr besonders!
    liebe grüße, lisa*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s