Nicki-Strampelhosen

Nachdem die erste Strampelhose von Klimperklein so wunderbar angekommen ist, wurde gleich die nächste Größe geordert. Und da habe ich dann gleich einmal für den kleinen Sonnenschein auch noch eine genäht. Ich bin nämlich auch schlichtweg begeistert von den fix genähten und sehr bequemen Hosen.

Passend zu den Hosen musste ich dann auch einfach noch jeweils ein Hals-/Sabbertuch nähen. So kommen auch die schönen Stoffe, die ich für die Belege verwendet habe, richtig zur Geltung.

Genäht habe ich die Größe 68, die aber auch noch super passt, wenn sonst schon alles Größe 74 ist. Dank den zwei zusätzlichen Druckknöpfen wächst es sogar noch ein Stückchen weiter mit. (Ich denke, die 80 schaffen wir auch noch. ;-))

Den kuscheligen grauen GOTS-Strechvelours aus 100% Baumwolle habe ich übrigens bei Stoff und Stil gefunden. Ebenso die grauen Hirsche, die ich für die Belege der einen Strampelhose sowie das passende Sabbertuch verwendet habe. Der blaue Stoff mit den Hunde-Matrosen ist der allerletzte Rest von einem Stoffmarkt-Coupon.

(Beitrag ist verlinkt auf Creadienstag und HoT.)

Advertisements

3 Gedanken zu „Nicki-Strampelhosen

  1. Pingback: Amy aus Jersey mit Hirschen | akhimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s