Reißverschlusstäschlein und Untersetzer

Tiffany Gobelin Woche – Teil 3

So, die letzten beiden Stücke aus dem Gobelin. Jetzt ist nichts mehr übrig. Kein einzig verwertbares Fitzelchen. Puuh, bin ich froh. 😉

akhimo, Reißverschlusstäschlein

Entstanden ist zum einen ein kleines einfaches Reißverschlusstäschlein auf der Basis eines DIN A4 Blattes. Als Reißverschluss hatte ich nur noch einen nahtverdeckten im Vorrat, der passte. Aber ich finde, es geht auch so. Die Farbe wirkt zwar erstmal krass, beim mehrfachen Hinblick passt es jedoch meiner Meinung nach ganz gut. Lockert das ganze ein wenig auf, oder?

akhimo, Untersetzer

Aus dem letzten kleinen Quadrat habe ich dann noch einen schnell Untersetzer gemacht. Die Rückseite ist wieder der braune Cord. Eingefasst habe ich das ganze mit rotem Schrägband. Habe mich dabei an die wunderbare Anleitung für Topflappen mit Briefecken von Katharina aka Greenfietsen erinnert. Hätte aber doch nochmal nachschauen sollen. Aus der Erinnerung hat das nicht ganz so geklappt. Ähm, gerade an der Unterseite habe ich das Schrägband nicht so gut getroffen… Auf der Schnelle klappt eben nicht alles. 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu „Reißverschlusstäschlein und Untersetzer

  1. Die Tasche mit dem blauen Reissverschluss finde ich klasse, es stimmt schön, dass das kühle blau sehr gut mit dem Stoff zusammen passt, ich wäre aber nicht auf die Idee gekommen! Ich werde mich daran erinnern, warme Farben auch mit kühlen zu mischen, guten Tipp!
    Den Untersetzer finde ich sehr schön, hab mir aber noch nie einen gemacht, wäre ja Zeit!!! Und ich kenne das auch: was schnell machen wollen …. um am Ende merken, dass nicht alles so auf die Schnelle geht! Trotzdem finde ich ihn sehr schön!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    • Dankeschön. Ja, hätte ich eine andere Farbe vorrätig gehabt, wäre es wohl auch nicht das kühle Blau geworden. Aber manchmal kommen bei solchen Experimenten wirklich sehr schöne Sachen raus. 🙂 Und der Untersetzer erfüllt trotz seiner Makel seinen Zweck – was letztendlich ja erst einmal zählt. Und wer guckt schon auf die Rückseite, wenn da etwas draufsteht?
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s