Mal- und Stiftemappe für unterwegs

Meine Maschine ist zwar noch nicht wieder zurück von der Inspektion, aber etwas zeigen kann ich euch trotzdem. Hab ja vorgearbeitet. 🙂 Und da die Geburtstage, für die die einzelnen genähten Geschenke gedacht waren, nun auch waren, kann ich sie euch während der Wartezeit nach und nach zeigen. Praktisch. 🙂

Zu Weihnachten hat der Sonnenschein von der Tante eine Mal- und Stiftemappe geschenkt bekommen, die mir als Inspiration für diese Schaf-Malmappe diente. Ich habe die Verschlussart geändert, die Maße etwas angepasst und ein dünneres Vlies, dass gequiltet wird, benutzt. Ich finde die Verschlussvariante mit dem Gummiband praktischer als einen Verschluss mit Kam Snaps, da es sicher besser an den doch mal schwankenden Inhalt anpasst.

akhimo, Mal- und Stiftemappe mit Schafen

Die Maße habe ich wie folgt ermittelt: 2,75 mal die Breite des Blockes plus Nahtzugabe und die Höhe des Blocks plus einen Zentimeter und Nahtzugabe. Verständlich? Die Fächer für Block und Stifte habe ich ausgemessen und dann abgesteppt. Für die Stifte sind so Fächer von etwas weniger als 2 Zentimeter entstanden.

Fürs Quilten habe ich das erste Mal meinen neuen Obertransportfuß genutzt. Noch sind wir nicht so richtig miteinander warm geworden. Aber ich bin zuversichtlich, dass es beim nächsten Versuch besser klappen wird. Schon allein deswegen, weil sich mir mittlerweile mein Fehler erschlossen hat. 🙂

(Beitrag ist verlinkt beim Creadienstag.)

Advertisements

5 Gedanken zu „Mal- und Stiftemappe für unterwegs

  1. Pingback: Maritime Mal- und Stiftemappe | akhimo

  2. Deine Stiftemappe ist super schön und der rote Stoff passt ja perfekt dazu. Der Gummiband ist da mit Sicherheit eine bessere Lösung, und es sieht toll aus 😉
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    • Dankeschön. Mir gefällt die Kombi auch nach wie vor sehr gut. Ebenso die Lösung mit dem Gummiband. Habe bisher auch nichts gehört, dass es nicht klappt. Und für die nächste Stiftemappe habe ich auch schon eine Stoffkombi vor Augen.
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s