Kleine Wachstuch-Kosmetiktasche

Ja, die ist wirklich für mich. Wirklich. Und das, obwohl es wirklich so gar nicht meine Farben sind. Aber… was soll ich sagen. Das Muster und die Farben. Irgendwie hat es mich gekriegt. Wirklich.

Wovon ich rede? Von meiner neuen kleinen feinen Kosmetiktasche aus dem schönen Stoff&Stil-Rechteck-Wachstuch. Mit Pink. Und Gelb. Und Mint. 🙂 Ich brauchte nämlich endlich mal eine kleine Kosmetiktasche fürs Schwimmen. Die bisher benutzten Mini-Plastiktüten sind echt nicht so stylish, aber irgendwo rein müssen ja Shampoo, Duschgel und Co. Das kann aber wirklich nicht so weiter gehen. Also Abhilfe schaffen. Tja, und da ich gern nur kleine Packungen zum Schwimmen mitnehmen (Gepäckoptimierung 😉 ), reicht so ein kleines Minitäschchen völlig aus.

akhimo, kleine Wachstuch Kosmetiktasche

Der Schnitt basiert wieder auf Barbaras tollem Tutorial, allerdings um die Hälfte verkleinert. Es diente ein DIN A5 Blatt für den Grundschnitt. Verzichtet habe ich diesmal auf das letzte Absteppen einmal um den Reißverschluss. Nur an einer Stelle, unterhalb des überlangen Reißverschlusses habe ich eine kleine Naht gesetzt, da dort die Innennaht nicht ganz geschlossen war. Probleme gab es nicht, na ja, fast nicht. Ich finde zwar den Stich nicht ganz so sauber, aber für mich reicht es erst einmal. An der Einstellung muss ich allerdings definitiv noch arbeiten. Außerdem hat mich mein Maschinchen beim Schließen der Wendeöffnung geärgert. Hat sie doch einfach immer versucht den angerauten Holzoptik Stoff zu vertilgen. Und das bei Wachstuch. Argh. Aber es ist ja glücklicherweise innen. Sieht also keiner – und ja ohnehin für mich. 😉 Da nehme ich es jetzt mal ohne mich zu sehr zu ärgern hin…

(Beitrag ist verlinkt bei Rums.)

Advertisements

10 Gedanken zu „Kleine Wachstuch-Kosmetiktasche

  1. Ich finde deine Tasche sehr gelungen, sie sieht einfach toll aus und ich könnte auch bei mir bei jedem Teil irgend etwas finden, wo es was zu sagen gäbe 😉 sie gefällt mir sehr !!!
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    • Dankeschön. Ja, stimmt. Irgendwie hat man doch immer an seinen selbstgemachte Sachen immer noch irgendeine Kleinigkeit, die einem nicht so gut gelungen ist. 🙂 Freut mich, dass dir das Täschchen gefällt. Lieben Gruß

    • Dankeschön. Mit Wachstuch ist es wirklich manchmal gar nicht so einfach. Bin immer noch fasziniert, dass mir ausgerechnet dieses so gefällt. 😉 Lieben Gruß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s