Geschenke zur Geburt

Die letztens genähte zweite Lunchbag hat nun auch noch spontan ein neues Zuhause gefunden – statt erstmal in den Geschenkvorrat zu wandern. Zusammen mit der bereits hier gezeigten Feuchttüchertasche und noch ein paar weiteren Kleinigkeiten wurde sie zur Geburt verschenkt. 🙂 Quasi als Mini-Wickeltasche, oder für die dreckige Wäsche unterwegs, oder, oder…

akhimo, Geschenke zur Geburt, Schnullerband, Feuchttüchertasche, Lunchbag, Pixibuchhülle

Was die anderen Kleinigkeiten waren? Ein Schnullerband. Mein erstes. Noch nicht perfekt, aber erstmal funktionsfähig. Ich hab mehrere Idee und Anleitungen zusammengeschmissen. Da muss ich doch noch ein wenig dran feilen und die für mich richtige Lösung finden. Aber eine sehr schönes kleines Geschenk, von denen ich wohl einfach mal ein paar auf Vorrat nähen werde. Ebenso wie Feuchttüchertaschen. Die sind ja nie weg. 😉

Ebenfalls in das Geschenkpaket ist auch eine Kleinigkeit fürs großes Geschwisterkind gewandert. Mal wieder eine Pixibuchhülle. Außen mit bunten Schmetterlingen und innen mit rosa Punkten auf grauem Grund. Natürlich gut bestückt mit den neusten Pixibüchern.

Advertisements

4 Gedanken zu „Geschenke zur Geburt

  1. Sehr schönes Geschenk, ich finde auch sehr schön, dass die grosse Schwester auch was bekommt, und die Hülle mit den Büchern ist definitiv eine tolle Idee;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    • Dankeschön. 🙂 Ich finde, eine Kleinigkeit für das Geschwisterkind sollte drin sein. Für die ist die neue Situation ja auch nicht einfach. Gerade wenn sie noch klein sind. Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s