The Folly geht aufs Land

Ben Aaronovitch - Foxglove Summer - Buchcover„Foxglove Summer“, Ben Aaronovitch, 2014. (Die deutsche Ausgabe erscheint im September 2015 unter dem Titel „Fingerhut-Sommer“.)

Im fünften Band der britischen Crime-Mystery-Magic-Serie um den Polizisten und Zauberlehrling Peter Grant zieht es unseren Protagonisten nach den verstörenden Ereignissen des letzten Bandes aufs Land in die Nähe der walisischen Grenze. Zwei Mädchen sind verschwunden. Und nur aus reiner Routine überprüft Grant auf Anregung Nightingales einen alten Zauberer, der in der Nähe der verschwundenen Kinder wohnt. Zunächst schaut es so aus, dass Magie oder übersinnliche Wesen in diesem Fall keinerlei Rolle spielen. Aber dann trifft Peter Grant, der freiwillig der Stadt noch etwas entfliehen will und somit aushilft, auf immer mehr ungewöhnliche Ereignisse – und er befindet sich mittendrin in der ländlichen Mythologie und ihren wahren Ursprüngen.

Neben Peter gibt es auch endlich ein Wiedersehen mit Beverley Brook, Gottheit des gleichnamigen Thameszuflusses. Und die Geschichte der beiden nimmt sehr an Fahrt auf (Was auch endlich mal Zeit wurde, genug der Herumgerederei.) Dafür gibt es wenig neues zu Lesleys Verrat und auch sonst kommen nur ab und zu ein paar Nachrichten von Nightingale. Vieles ist wie immer (Schreibstil, Humor, etc.), dennoch… Es wirkt alles ein wenig wie die große Ruhe vor dem Sturm. Die Handlung um den Faceless Man geht nicht voran, dafür erfährt man aber ein paar Hintergrundinformationen über einzelne Charaktere.

Fazit: Für Fans der Serie ein Muss. Und wer die Serie noch nicht kennt, sollte definitiv nicht mit diesem Band anfangen. Sondern ganz zu Beginn. 😉

Advertisements

8 Gedanken zu „The Folly geht aufs Land

  1. Pingback: „The Hanging Tree“ – Ben Aaronovitch | akhimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s