Genähte Kleinigkeiten

Und weiter geht es mit der Geschenkparade. Diesmal zwei Kleinigkeiten: ein Loop Marlene nach dem Kreativlabor Berlin und ein kleines Utensilo.

Loop "Marlene" aus blauem Chevron

Der Loop ist wirklich schnell genäht, macht aber durch die Verengung richtig was her. Und dann noch dazu der Chevron-Jersey in Cognac und Dunkelblau mit einfachem blauen Interlock. Beinahe hätte ich den Loop selbst behalten. 🙂 Darf ich euch in diesem Zusammenhang dann auch gleich meine neue Nähbegleiterin vorstellen? Dottie, meine schon jetzt sehr geliebte Schneiderpuppe, die unter dem Weihnachtsbaum lag.

Utensil für Kleinigkeiten

Das Utensilo ist ebenfalls ein schnelles kleines Nähprojekt für zwischendurch. Die Innenseite ist aus Wachstuch, für den Außenstoff habe ich Reste des rot-gestreiften Blumenbaumwollstoffes genommen, aus dem ich letztes Weihnachten die Patchworkkissen genäht habe.

(Beitrag ist verlinkt beim Creadienstag.)

Advertisements

8 Gedanken zu „Genähte Kleinigkeiten

  1. Das sind tolle Geschenke, die gehen einfach immer und kommen auch wirklich gut an. Zurecht, sehr gelungene Exemplare, die Du da gezaubert hast. Deine Schneiderpuppe gefällt mir auch gut… gepunktet, wie hübsch!!!! So eine fehlt mir auch noch!

    Liebe Grüße,
    Pamy

  2. Auf die Puppe habe ich direkt Stielaugen bekommen 😀 Die ist ja hübsch! Genau wie der Loop! Ich kenn das ja auch! Für andere gebe ich mir immer viel Mühe mit so Dingen die für mich nur Kleinigkeiten sind. Also Schals und Portemonnaies und so. Und wenn die dann fertig sind, dann will ich die Sachen selber behalten, weil sich herausstellt, dass es sich doch lohnt sich auch dafür Mühe zu geben! 🙂 Also toller Loop! Und hübsches Utensilo!
    Liebe Grüße
    katharina

    • Dankeschön. Ja, mit der Mühe. Für einen selbst ist das manchmal echt so eine Sache. Wieso eigentlich? Hm. Das müsste man doch eigentlich mal ändern. 🙂 Die Puppe ist übrigens die Prymadonna von – ja, der Name verrät es ja schon – Prym. Dottie klingt aber weniger kompliziert. 🙂
      Liebe Grüße

  3. Es ist doch schön, wenn man Geschenke selber behalten möchte 😉 dein Loop finde ich sehr schön, die Puppe sicher sehr praktisch!!! Ustensilo hab ich noch nie genäht, ist aber sicher ein super Geschenk, ich mag es sehr wenn es praktisch und schön ist 😉
    Liebe Grüße
    Nathalie

    • Merci. 🙂 Die Utensilos sind wirklich schnell genäht und je nach Stoffwahl und Innenleben auch sehr vielseitig einsetzbar. Und so als Geschenkkorb eigenen sie sich auch wunderbar. 🙂 Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s