Tablettasche: Versuchen wir’s nochmal

Mensch, ein klarer Fall von Unkonzentriertheit, Übermüdung und mit den Gedanken komplett wo anders sein. Anders kann ich es nicht erklären, dass auch die zweite Tablettasche zu klein geworden ist… Statt Patchwork gab es diesmal Bügelbildchen auf ausrangierten Tischdecken. Ein so süßer Eisbär und niedlicher Pinguin, die sich nie begegnen werden. 🙂 Für den Verschluss habe ich wieder Ösen bzw eine Öse und blaue Gummikordel gewählt.

akhimo_tablettasche

Na ja, aber da der Urlaub der Tabletinhaberin immer näher rückt und die Tasche vorher fertig sein soll, musste dann noch eine dritte her. Diesmal nur ganz schlicht zwei Stoffe vernäht ohne Schnickschnack. Eine Lasche zum verschließen gibt es auch nicht, sondern ein Gummiband und ein Knopf. Ist der nicht cool? Den Anker habe ich schon seit Ewigkeiten in meinem Nähköfferchen gehabt. Aber was viel entschiedener ist: Es passt endlich. Yeah. Das eine so einfache Tasche einen so den letzten Nerv rauben kann!

Das ganze hatte natürlich auch einen Lerneffekt: Ich muss wirklich wieder mehr auf Genauigkeit achten und einfach mehr bei der Sache sein. Sonst wird es nichts.

(Beitrag ist verlinkt beim Creadienstag.)

Advertisements

6 Gedanken zu „Tablettasche: Versuchen wir’s nochmal

  1. Wie heisst es so schön? Zweimal messen, einmal schneiden…

    Sowas passiert mir auch andauernd. Oder ich messe zweimal, hatte aber die falschen Zahlen im Kopf… Es gibt soviele Möglichkeiten, Dinge falsch zu machen…

    Schön, dass du nicht nur von deinen Erfolgen, sondern auch vom „gewundenen und steinigen Pfad zum Glück“ berichtest.

    Bei mir stehen demnächst auch ein Paar Täschchen auf dem Plan, werde sicher mal bei dir reinschauen, für Inspiration.

    Lg Sibylle

    • Alles andere wäre doch langweilig. Und aus Fehlern lernt man ja, oder wie war das noch. 😉
      Hoffe, ich schaffe es dich zu inspirieren. Bin gespannt auf deine Ergebnisse. 🙂
      Liebe Grüße

  2. 😀 das gibt es doch nicht! Genauso hätte es mir aber auch passieren können! Und ich schludere auch sehr gerne mal 😉 gerade bei so einer Tablettasche muss das ja alles ganz genau stimmen! Aber was soll’s?! Beide Taschen sind echt toll geworden und für die kleinere findest du bestimmt auch noch eine Verwendung 🙂
    Viele Grüße!
    Katharina

    • Danke dir. 🙂 Die andere Tasche ist auch gleich mitgenommen worden vom Schwesterlichen. 😉 Hat also auch schon ein neues Zuhause gefunden der Eisbär.
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s