Buchhülle

Na, das war jetzt eigentlich so nicht gedacht. Ein ganz unerwartetes Rums. Jawohl. Aber manchmal kommt es ja doch unverhofft und zufällig ganz anders als gedacht. Denn eigentlich war diese Buchhülle nicht für mich gedacht, sondern ein Geschenk, ein Kleid für einen ganz bestimmten Kalender. Nur hab ich mich verrechnet. Und es passt nicht. Hm, einen Zentimeter zu klein… Dafür hat mein Notizbuch jetzt eine neue Hülle. 🙂 Für den Kalender muss ich dann nochmal ran. Ihr werdet das Ergebnis bestimmt zu sehen bekommen.

akhimo_buchhuelle

Genäht habe ich nach der pattydoo-Anleitung für eine feste Größe. Allerdings habe ich die Außenseite unterteilt und noch ein Gummiband als Stifthalter eingefügt. Erspart die Suche nach dem Stift. Abgesteppt habe ich mit meinem neuen Kantennähfuß. Gefällt mir sehr gut. Die Linienführung ist wirklich einfacher dadurch. Nur die Naht fand ich aber etwas langweilig und habe daher noch einen Zierstich ausprobiert, von denen meine Nähmaschine doch ein paar zur Auswahl hat. Bildet eine schön Verbindung zwischen dem grünen Blütenstoff und dem orangefarbenen. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Buchhülle

  1. Pingback: Buchhülle: Versuch Nr. 2… und 3 | akhimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s