Tetraedermäppchen

Die Geschenkeproduktion läuft weiter auf Hochtouren. Aber das Ende ist in Sicht. Nur noch ein paar Kleinigkeiten. Mehr oder weniger. Solche Kleinigkeiten sind u.a. die Stiftemäppchen in Tetraederform. Die Anleitung dafür stammt wieder einmal von pattydoo. Und ist – wie soll es auch anders sein – wieder sehr leicht und schnell nachzunähen.

Stiftemäppchen

Wenn nur nicht immer dieser Reißverschluss wäre. Vielleicht liegt es an den Zippern oder auch an meinem Kantennähfüßchen, aber den Zipper an der Nadel vorbeizuschieben ist echt immer richtig fummelig. Hm. Aber es wird besser.

Was ist sonst vom Nähen zu berichten? Beim ersten Mäppchen habe ich die Mitte mit dem Webband nicht getroffen, weshalb das Bändchen jetzt neben dem Reißverschluss sitzt. Stört aber eigentlich nicht. Ist halt individuell. 😉 Und beim Apfel-Mäppchen ist der Zipper am flachen Ende, statt am horizontalen. Da hab ich beim Zusammennähen einfach nicht aufgefasst bzw. eigentlich schon vorher beim Webband einnähen.

Die grauen Mäppchen sind übrigens innen mit schwarzem Canvas gefüttert. So habe ich mir einmal Vlieseline H250 gespart. Das Apfel-Mäppchen ziert oranger Stoff mit kleinen roten Polka Dots.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s