Kissenparade

Neuste Meldung aus akhimos Wichtelwerkstatt: Die Kissen sind jetzt fertig. So, wieder ein Punkt auf der Geschenkeliste abgehakt. Puuh, langsam wird die Liste kürzer… Aber jetzt wieder zurück zu den Kissen. 

akhimo_kissenparade

Genäht wurde mal wieder nach einer Anleitung von pattydoo für ein Kissen 40 x 40 cm. Mit dem Hotelverschluss ist so ein Kissen wirklich sehr leicht genäht. Und schnell geht es auch. Aber bei dem Patchwork der Vorderseite muss man wirklich genau zuschneiden. Ja, das hat die liebe Ina nicht umsonst in ihrem Tutorial betont… Hab nämlich beim allerersten der kleinen Kissenparade irgendwie ein Quadrat schmaler geschnitten. Da passen dann leider die Kanten nicht so schnicke aufeinander. Aber die Übung macht’s. Das dritte Kissen ist nahezu perfekt. Das vierte auch, so ist es nicht. Da musste ich dafür allerdings nochmal wieder auftrennen. 🙂

So, dann bin ich mal gespannt, was die Omas dazu unterm Weihnachtsbaum sagen. Waren aber so oder so nicht die letzten Kissen dieser Art. Muss auch unbedingt mal ein paar auf unserem Sofa neu einkleiden. Fehlt mir nur noch der richtige Stoff. Und die Zeit. Hm, nächstes Jahr.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kissenparade

  1. Pingback: Genähte Kleinigkeiten | akhimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s